Die Flüchtlingshilfe Liechtenstein steht ein für den Schutz von Asylsuchenden, Vorläufig Aufgenommenen und Schutzbedürftigen.
Die Flüchtlingshilfe Liechtenstein steht ein für Respekt, Offenheit und Toleranz gegenüber Flüchtlingen und Schutzbedürftigen.
Die Flüchtlingshilfe Liechtenstein setzt sich ein für die Verwirklichung der Grund- und Menschenrechte.
Die Flüchtlingshilfe Liechtenstein setzt sich ein für die Einhaltung der Genfer Flüchtlingskonvention.

Kategorie: Offene Stellen

Stellenausschreibung

Die Praktikantenstelle für mindestens 1/2 Jahr (optimal 1 Jahr) ist bis im Sommer 2018 besetzt. Bewerbungen für die Zeit ab Juni 2018 senden Sie bitte an info@fluechtlingshilfe.li

Praktikum bei der Flüchtlingshilfe

Die Praktikumsstelle ist erst ab Juni 2018 wieder offen.

Die Flüchtlingshilfe Liechtenstein bietet einem sozial engagierten Menschen die Möglichkeit, sich im Rahmen eines mindestens halbjährigen Praktikums in einer sozialen Einrichtung unter Anleitung zu engagieren, die anspruchsvolle Arbeit der Betreuung von Asylsuchenden und Schutzbedürftigen kennen zu lernen, viele spannende Erfahrungen im Umgang mit diesen Menschen zu sammeln und die Flüchtlingshilfe Liechtenstein bei der Ausübung ihrer anspruchsvollen Aufgaben zu unterstützen.

Voraussetzungen für diese Praktikumsstelle

Das Praktikumsangebot richtet sich an Personen mit

  • Freude im Umgang mit Menschen und Offenheit für andere Kulturen
  • einem guten Gespür und Einfühlungsvermögen für Menschen, hoher Empathie
  • Interesse an sozialen Aufgaben und neuen Herausforderungen
  • Erfahrungen im Umgang mit benachteiligten Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • einem sicheren Auftreten, gefestigter Persönlichkeit

 Aufgabenbereiche

  • Unterstützung der Mitarbeitenden der Flüchtlingshilfe bei der Betreuung von Asylsuchenden, Vorläufig Aufgenommenen und Schutzbedürftigen
  • Mitarbeit bei verschiedenen administrativen Aufgaben sowie in der Hauswirtschaft
  • Organisation und Durchführung von Projekten und Anlässen mit den Asylsuchenden

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
  • Umfassender Einblick in die Tätigkeit der Flüchtlingshilfe Liechtenstein bei der Unterbringung und Betreuung von Asylsuchenden und Schutzbedürftigen
  • Übliche Entschädigung für Praktikantentätigkeit
  • Ferienregelung gemäss den Vorschriften für die Staatsangestellten

Auf eine Bewerbung für ein Praktikum ab November 2017 freuen wir uns. Senden Sie diese an die Flüchtlingshilfe Liechtenstein, z.Hd. des Geschäftsleiters Thomas Lendi, Heuweg 8, 9490 Vaduz oder per E-Mail: info@fluechtlingshilfe.li