Die Flüchtlingshilfe Liechtenstein steht ein für den Schutz von Asylsuchenden, Vorläufig Aufgenommenen und Schutzbedürftigen.
Unser Bistro kann gebucht werden - Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Asylsuchende – Statistik

Per 30. November  2020 befinden sich 61 unterstützte Personen in der Obhut der Flüchtlingshilfe Liechtenstein.

Davon sind:  32 Männer, 16 Frauen und 13 Kinder.

Nationalitäten:

  • Afghanistan          6 Person
  • Albanien               1 Personen
  • Aserbeidschan     1 Person
  • Bangladesh           1 Person
  • Deutschland         1 Person
  • Eritrea                   2 Personen
  • Iran                        7 Personen
  • Irak                        4 Personen
  • Kongo                   1 Person
  • Nigeria                 3 Personen
  • Pakistan               1 Person
  • Somalia                7 Personen
  • Serbien                3 Personen
  • Ukraine                7 Personen
  • Weissrussland     1 Person
  • Tibet                   15 Personen
  • 1 Person ist staatenlos

29 Personen haben das Land Liechtenstein in diesem Jahr verlassen.

Frauen und Kinder leben im Aufenthaltszentrum in Vaduz. Alleinstehende Männer sind im Zentrum in Triesen untergebracht.
Familien und grössere Gruppen wohnen teilweise gemeinschaftlich in externen Wohnungen.